Der hautnah e.V. unterstützt Projekte zur Förderung der Kultur, die für die Kommune einen Mehrwert darstellt. Das bedeutet, Projekte sollten  darauf ausgelegt sein, dass sie im Hauptziel nichts wiederholen, sondern im Ergebnis für die Region etwas Einmaliges erarbeiten.

Im Mittelpunkt sollte immer der Nutzen der Bürgerinnen und Bürger und der Stadt im Allgemeinen stehen. Dabei ist es auch denkbar Themen auf eine kreative Art und Weise in den Focus der Öffentlichkeit zu rücken, wie es etablierten Institutionen nach eigenem Ermessen nicht möglich ist.

hautnah e.V. fördert insbesondere auch Projekte, die auf die Anerkennung und Integration von benachteiligten, diskriminierten, gefährdeten und andersdenkenden/-lebenden Bürgerinnen und Bürgern und Gruppen ausgerichtet sind.

Umgesetzte oder in Umsetzung befindliche Projekte:

hautnah-Kleinkunstkeller
7Berge.TV
CityVideo

 

Projekte in Vorbereitung:

Förderung Imagefilm OGS Grundschule St. Martin, Selhof